Sie sind hier: Startseite > Schule aktiv > Geschichtendrachenfest

Geschichtendrachenfest

Seit Schulbeginn nahm unsere Schule an der Aktion des Österreichischen Buchklubs „Geschichtendrache“ teil. Sinn dieser Aktion war und ist die Förderung des Vorlesens und Miteinander Lesens in Schule und Familie.

Die SchülerInnen suchten mit ihrem Lesepartner, mit ihrer Lesepartnerin, Geschichten und wählten eine Lieblingsgeschichte aus. Jedes Kind stellte in der Klasse seine Lieblingsgeschichte vor. Die Klasse sammelte alle Geschichten und wählte schließlich daraus ihre Klassen-Lieblingsgeschichte. In unserer Schule entstanden also 4 Lieblingsgeschichten.

Diese Lieblingsgeschichten wurden dann von jeder Klasse aufbereitet und am Geschichtendrachenfest Eltern, Großeltern, aber auch allen Schulkindern vorgestellt. Ein wunderschöner Lesedrache – gebastelt von Frau Lehrer Fruhmann Theresia – zierte den „Kinoraum“, wo die Präsentationen der Klassen stattfanden.

Verschiedene Aktivitäten, wie Basteln, Stationenbetrieb, Sporthöhle etc., rundeten diesen Vormittag, an dem das LESEN im Vordergrund stand, ab. Zum Abschluss dieses Festes durfte ein köstlicher „Drachenkuchen“, gebacken von Frau Lehrer  Kollarich Cornelia,  verspeist werden.
 


Powered by faro| Template: ge-webdesign.de| Login