Sie sind hier: Startseite > Auszeichnungen > 2011

2011


 

 

 
VS – Sprachenprojekt „SO-HO – ein Grenzerlebnis ohne Grenzen“
wird mit dem SPIN-Dekret ausgezeichnet

Das Österreichische Sprachen-Kompetenz-Zentrum (ÖSZ) und der Landesschulrat  Burgenland haben am 24. November 2011 an der Pädagogischen Hochschule Steiermark das seit 2009 laufende Projekt der VS Horitschon ausgezeichnet. Das Sprachenprojekt, welches mit der jetzigen 4. Klasse und ihrer Partnerklasse aus der Deutschen Nationalitätenschule Fenyö Ter über zwei Schuljahre gelaufen ist,   setzt  sich auf innovative und nachahmenswerte Weise mit dem Sprachenlernen auseinander. Im Mittelpunkt des Projekts  steht der  Austausch mit den Nachbarn in der Sprache der Nachbarn. Das Projekt wurde durch die Pädagogische Hochschule Burgenland gefördert und unterstützt. Zum Projektteam gehörten ein wissenschaftlicher Konsulent (Univ. Prof. Dr. Dietmar Larcher), eine Evaluatorin (Mag.a Susanna Gratzl), die Direktorinnen beider Schulen (Marion Schmiedl, Rita Barilichné) und die Klassenlehrerinnen der Partnerklassen (Silvia Rázó, Eszter Nemeth). Am 25.1.2012 wird dieses Projekt unter dem Beisein der Schulaufsicht, allen Projekt-Beteiligten und der gesamten Volksschule seinen „krönenden“ Abschluss finden.


 

Powered by faro| Template: ge-webdesign.de| Login