Sie sind hier: Startseite > Archiv > Kinder helfen Kindern

Kinder helfen Kindern

Unter diesem Motto sammelten die Kinder der VS Horitschon Spielsachen für bedürftige Kinder. Diese wurden liebevoll und kreativ verpackt und an der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Oberpullendorf dem Bezirksstellenleiter Franz Stifter und seinen Mitarbeitern für das Projekt „Team Österreich Tafel“ überreicht.

Als Pilgrim-Schule wird jedes Schuljahr ein soziales Projekt in Angriff genommen. Ziel ist es, den SchülerInnen zu vermitteln, dass viele Menschen auf Hilfe angewiesen sind, die Not anderer zu verstehen und gerne zu helfen. Das heurige Projekt soll jene Kinder der Familien unterstützen, die aufgrund ihrer wirtschaftlichen Situation jeden Samstag das Angebot der Team Österreich Tafel in Anspruch nehmen.

Bei der Geschenkübergabe waren die Initiatorin des Projekts Religionslehrerin Christine Loibl, die Lehrerinnen Brigitte Fennesz und Sabine Habersatter-Taschner,  Direktorin Marion Schmiedl und je ein Kind pro Klasse anwesend. "Ich bin über das soziale Engagement unserer Kinder und deren Eltern überaus glücklich und stolz. Immerhin konnten wir 100 wunderschöne Weihnachtspakete zum Roten Kreuz bringen, so Marion Schmiedl.

 

Powered by faro| Template: ge-webdesign.de| Login